Pferde-AG

Datum: 
Samstag, 13. Dezember 2014

Howdy,
ich bin’s… euer Schulpferd Donald. Ein spannendes und ereignisreiches Schuljahr liegt hinter uns und ich möchte mich noch mal bei allen AG-Teilnehmern des Schuljahres 2013/2014 bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß mit euch gemacht! Jeden Freitag ist wieder eine Gruppe von Kindern an meinen Stall gekommen und hat mit mir zusammen viele neue Dinge erlernt. Beim ersten Mal war ich ganz perplex, die Gruppe war sehr groß geworden und Frau Opper hat sich dann überlegt euch noch mal in zwei Gruppen aufzuteilen. Die Zeit ist immer nur so davongaloppiert und wir hätten sicherlich noch viele schöne Stunden zusammen verbringen können. Vielleicht kommt ihr mich ja mal wieder besuchen. Wir haben viele neue Dinge kennengelernt. Die Bodenarbeit stand wieder im Mittelpunkt, aber auch Elemente der Showmanship wurden aufgegriffen. Das war auch neu für mich, bin ich doch eigentlich ein englisch ausgebildetes Pferd und fand mich durch Frau Opper und euch auf einmal im Wilden Westen wieder *wieher*. Ihr seid in diesem Schuljahr echte Cowgirls und Cowboys geworden und habt gelernt, was ich so fresse, wie man sich um mich kümmert und was es alles so braucht, damit es mir gut geht. Ein bisschen Theorie war auch dabei, so was muss sein, damit ihr wisst, wo ich eigentlich herkomme und wie es um meine Verwandtschaft bestellt ist. Am schönsten fand ich aber immer, dass ihr mich am Ende jeder Stunde so viel gestreichelt und mir Leckerlis gefüttert habt.
Da weiß ich doch ganz klar, es hat euch Spaß gemacht! Ich möchte euchschon jetzt - im Namen der neuen AG-Mitglieder - für das kommende Reitfest, nächstes Jahr an Pfingstsonntag, einladen!Ich würde mich freuen, wenn ich viele Meli-Schüler dort sehe!

Bis bald und pferdige Grüße, euer Donald  *wieher*

Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting