Der neue Kunstraum


Gegenüber dem Musikraum ist jetzt der neue Kunstsaal  eingerichtet worden. Die Nordlage gewährt ein gleichmäßiges Tageslicht.
Ausgestattet ist der Raum mit schreibtischgroßen Arbeitstischen und
drehbaren Sitzhockern für 30 Arbeitsplätze.
Eine große Edelstahlwanne mit zwei schwenkbaren Wasserhähnen und ein extra Handwaschbecken erlauben auch großen Schülergruppen gute Arbeitsbedingungen. Daneben befindet sich ein neuer Stapeltrockner,
ein unverzichtbares Arbeitsgerät.
Angegliedert an den Kunstsaal ist ein Materialraum. Ein großes Regallager für die unterschiedlichsten Dinge, ein Planschrank
für Papiere bis A0, Metallspinde für die Fachkollegen sowie zwei ABIG
Druckpressen auf fahrbaren Untergestellen füllen diesen Raum.
Eine reichhaltige Ausstattung an Werkzeugen für den Kunstunterricht
ist noch in den Schränken der neuen Holz– und Metallwerkstatt untergebracht.

 

Thema: 
Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting