Cafeteria / Mittagessen

Die Cafeteria der Melibokusschule ist zur Mittagszeit die Anlaufstelle für hungrige Schüler*innen. Sie bietet 80 Sitzplätze mit hübschem Mobiliar. Durch die großen Fenster ist die Cafeteria stets hell und einladend.
Bei Bedarf lässt sich der Innenraum durch eine verschiebbare Trennwand verändern und kann so für andere Veranstaltungen genutzt werden. Vor den Fenstern besteht im Außenbereich eine Terrasse mit Sitzgelegenheiten.

Das Mittagessen kann problemlos im Internet vorbestellt werden. Es gibt einen Wochenplan mit verschiedenen Gerichten zur Auswahl. Eine vegetarische Variante ist immer dabei.
Neben der Essensausgabe befindet sich ein Wasserspender, an dem sich jeder kostenlos gekühltes Wasser zur Erfrischung holen kann.
Damit die Schüler/innen nicht schon am Vormittag Hunger leiden müssen, bietet auch der Schulkiosk in den Pausen Snacks und Getränke an.

Benutzerordnung für die Cafeteria

  1. Die Cafeteria kann während der Öffnungszeiten als Aufenthaltsraum genutzt werden, sofern der Mensabetrieb es zulässt.
  2. Während der Mittagspause (12.05 h bis 13.35 h) wird die Cafeteria ausschließlich zum Essen genutzt.
  3. Die Schülerinnen und Schüler benehmen sich während der Mahlzeit so, dass sie selbst und alle anderen ruhig und entspannt essen können:
    leise unterhalten, nicht herumrennen.
  4. Nach dem Essen wird der eigene Platz aufgeräumt, das bedeutet:
  • den Stuhl an seinen Platz rücken,
  • das Tablett in den Servierwagen einordnen,
  • schmutzige Gläser in den dafür vorgesehenen Korb stellen,
  • Müll vom Platz entfernen und entsprechend entsorgen.
Thema: 
Impressum Entwicklung und Umsetzung: Computer Development & Consulting