Direkt zum Inhalt
10.07.2023

Die Ausgabe 13 von Hokuspokus Melibokus ist erschienen und wird in dieser Woche ab sofort jeweils in den großen Pausen verkauft.

Nachdem in Ausgabe 12 auch bedingt durch die Umfrageergebnisse bei vielen Themen die Sicht der SchĂŒler*innen und ihre EinschĂ€tzungen, ihre Kritikpunkte gemĂ€ĂŸ ihrem Kenntnisstand  im Focus standen, gibt es in der neuen Ausgabe Informationen und Antworten auf viele der geĂ€ußerten Fragen. Das verdankt die Redaktion einerseits durch die Hintergrundinformationen, die die Schulleitung uns gegeben hat, andererseits durch sehr viele Projekte und Aktionen, die ganz praktisch Anliegen der SchĂŒler*innen aufnehmen und erfĂŒllen. So platzt die neue Ausgabe mit erstmals 60 Seiten fast aus den NĂ€hten, so viel wurde von Schulleitung, LehrkrĂ€ften, SV und engagierten SchĂŒler*innen geleistet.
So gibt es Einblicke in die Theaterarbeit, in Meli on stage, die Austauschfahrten nach Ungarn, Spanien und England, viele Projekte in den Klassen und Interviews mit den Referendaren und den FörderschullehrkrĂ€ften. Aber auch ĂŒber die emotionale Situation von SchĂŒler*innen im Blick auf die Zukunft gibt es eindrĂŒckliche BeitrĂ€ge.

Wir wĂŒnschen eine spannende LektĂŒre.
Wer die Ausgabe 12 noch nicht hat, kann sie auch noch erwerben, um die Hintergrundinformationen fĂŒr die Ausgabe 13 zu haben. Es gibt die Möglichkeit, alle erhĂ€ltlichen Ausgaben auch in der Bibliothek zu erwerben.

Redaktion von Hokuspokus Melibokus


Themen