Direkt zum Inhalt

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Melibokusschule und heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Mit zurzeit 730 Schülerinnen und Schülern und 75 Lehrkräften ist die Melibokusschule Alsbach-Hähnlein eine kleinere kooperative Gesamtschule. Damit kann eine persönliche und lernförderliche, dank aktiver Elternarbeit auch beinahe familiäre Atmosphäre aufrechterhalten werden.

Derzeit gibt es keine anstehenden Neuigkeiten.

LERNEN BRAUCHT ZEIT UND RAUM

Unser Leitbild lässt sich an fünf gleichwertigen Säulen nachvollziehen: Wir handeln nach von uns anerkannten Grundwerten, wir pflegen die Gemeinschaft, wir fördern Individualität, wir ermöglichen Lernen und achten auf Gesundheit in allen Belangen und Bereichen.


Für unsere Schülerinnen und Schüler beginnt der Weg ab Klasse 5 im Gymnasium oder in der Förderstufe, wo nach der 6. Klasse der Wechsel in den Gymnasialzweig folgen kann oder der Haupt- oder Realschulabschluss angestrebt wird.


Die Melibokusschule ist eine Schule voller Leben, als „Gesunde Schule“ in Bewegung und auch bei Wettbewerben immer dabei zu zeigen, wie gut sie ist. Zur Qualität gehört die Offenheit für Veränderungen, die sich auch an unserem prägnanten  Erscheinungsbild zeigen.


Das Schulkonzept, entwickelt von einer Steuergruppe aus Lehrkräften und Eltern,  beschreibt neue Wege zum Lernen und zielt darauf ab, die Zukunftschancen für alle zu erhöhen. So gewährleistet unsere Schule eine deutlich vorhandene Durchlässigkeit zwischen den Schulformen und das Ganztagsangebot mit je einer Ganztagsklasse in den Jahrgängen 5 und 6 unterstützt Kinder in ihrem Lernverhalten. Für eine weltoffene Haltung und interkulturelle Erziehung werden Sprachen und Austausche nach England, Australien, Frankreich, Spanien und Ungarn nach der coronabedingten Pause bald wieder angeboten.


Viele Räume mit Smartdisplays, die attraktive Bibliothek, die großzügige Cafeteria, ein Werktrakt mit modernen Maschinen und eine umfangreiche naturwissen­schaftliche  Ausstattung bieten hervorragende Möglichkeiten, Bewährtes gut fortzuführen und Neues erfolgreich umzusetzen.

Alice Hentzen

(Stv. Schulleiterin - im Namen des Schulleitungsteams)

MITEINANDER ERFOLGREICH LERNEN

 

Das Credo der Melibokusschule, bringt unser Anliegen auf den Punkt

Hokuspokus Melibokus 14 ist erschienen
20.12.2023
Die zum gr├Â├čten Teil neue Redaktion der Sch├╝lerzeitung hat es geschafft und die Ausgabe 14 wieder mit 60 Seiten herausgebracht. Es gibt vieles zu lesen, von Interviews mit neuem Schulleiter, den neuen Schulsprecherinnen und den FSJ-lern. Ein bunter Mix von Einblicken in sch├Âne und interessante Aktivit├Ąten an der Schule, Situationen, die einigen zu schaffen machen, und grunds├Ątzliche Themen wie Autismus, Schokolade, Juniorwahl und die spannenden Fortsetzungen zweier Geschichten von Ausgabe 13 erwarten euch und noch viel mehr. Am besten holt ihr euch die Zeitung beim Verkauf in den Pausen von

Hokuspokus Melibokus: 1. Preis f├╝r den Artikel zum Thema Gesundheit! Sonderpreis beim Hessischen Sch├╝lerzeitungswettbewerb 2022
25.11.2023
Die Preisverleihung f├╝r den Hessischen Sch├╝lerzeitungswettbewerb 2022 lie├č lange auf sich warten. Erst Ende M├Ąrz 2023 wurden zwar die Preistr├Ąger bei den Sch├╝lerzeitungen verk├╝ndet, nicht aber diejenigen der Sonderpreise. Wurden sie ├╝berhaupt vergeben? Jetzt erreichte uns die sehr freudige Nachricht, dass Alicja Jagodzinska mit ihrem Artikel "Meine Krankheit und wie ich damit umging" in Ausgabe 9 den 1. Preis zum Thema Gesundheit unter allen eingereichten Sch├╝lerzeitungen errungen hat! Wir gratulieren ihr herzlich! Bevor sie diesen Artikel anfing zu schreiben, war sie sich unsicher, ob sie

Verlegung des P├Ądagogischen Tages
16.10.2023
Aus schulorganisatorischen Gr├╝nden muss der P├Ądagogische Tag des Kollegiums vom 19.10.2023 auf den 30.11.2023 verschoben werden. Am Donnerstag, dem 19.10.2023, findet daher Unterricht nach Plan statt. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Klassen 5-6 k├Ânnen ├╝ber die Klassenlehrkraft formlos zu einer Notbetreuung am 30.11.2023 in der Bibliothek angemeldet werden; eine Anmeldung erfolgt ├╝ber die jeweiligen Klassenlehrkr├Ąfte und sollte der Schule bis zum 27.11.2023 vorliegen.

Erfolgreiche Fu├čballerinnen WKII
14.10.2023
In dieses Schuljahr startete Frau Bayer mit dem Ziel, auch den Fu├čballerinnen der Melibokusschule die Chance zu geben, ihr K├Ânnen beim Schulamtsturnier unter Beweis zu stellen. Gemeinsam trainierten Sch├╝lerinnen aus den Klassen 6 bis 10 seit Schuljahresbeginn, um sich auf den gro├čen Tag am 4. Oktober vorzubereiten. Dabei war es besonders bemerkenswert, dass das Training schulzweig├╝bergreifend und ├╝ber so viele Klassen verteilt stattfand. Dies st├Ąrkt die Gemeinschaft und den Zusammenhalt an unserer Schule. Um sich optimal auf das Turnier vorzubereiten, traten die Fu├čballerinnen gegen die

Ergebnis der Juniorwahl Hessen an der Melibokusschule
08.10.2023
Wenn in Hessen ein neuer Landtag gew├Ąhlt wird, sind viele Personen aufgerufen ihre Wahlstimme abzugeben - Personen ab 18 Jahren. Da sich unsere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler im Unterricht intensiv mit der Wahl und den Parteien besch├Ąftigen, nahm die Melibokusschule auch 2023 wieder an der Juniorwahl teil. Die Juniorwahl ist dabei eine Initiative des Vereins Kumulus e.V. in Kooperation mit dem Hessischen Landtag und der Landeszentrale f├╝r politische Bildung. Zur Stimmabgabe aufgerufen wurden an der Melibokusschule Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Jahrg├Ąnge 9 und 10. Das Ergebnis an der Melibokusschule